"Macher" sind gefragt

Unabhängig davon, dass sich jeder SCHAEFER-Mitarbeiter zu einwandfreier Leistung verpflichtet fühlt und diese auch erbringt, muss Qualität gemanagt werden. Eine strategische, unternehmenssichernde Aufgabe, in deren Fokus alle internen Abläufe, Prozessketten und deren Schnittstellen stehen, ebenso die Veränderungen der Märkte und natürlich die Wünsche unserer Kunden.

Unser QM-Leitziel – Top-Qualität von Anfang an – wird durch die Null-Fehler-Strategie untermauert. Dazu zählen Erfolgsbausteine wie beispielsweise integrierte Regelkreise, verankerte Lösungen, präventive Maßnahmen oder das abteilungsübergreifende Umsetzen – informativ wie kommunikativ. Top-Qualität von Anfang an: Kompetenz, die wir auch bei Lieferanten und Partnern voraussetzen.

SCHAEFER ist seit Juli 1999 nach ISO 9001:1994, seit Juli 2009 nach ISO 9001:2008 und seit Juli 2017 nach ISO 9001:2015 zertifiziert. Unsere Produkte erfüllen höchste Ansprüche. Auch im Bezug auf die Materialien, Unbedenklichkeitserklärungen inklusive. Konformität ist ein weiteres Stichwort. Für Informationen stehen unsere Mitarbeiter gerne zur Verfügung.